Der Vinschgau

Trails, Sonne und Lebensqualität. Diese drei Punkte stehen für den Vinschgau.

Trails auf allen Ebenen lassen jede Tour zum Erlebnis werden. Der Flow stellt sich nach wenigen Metern ein und das Grinsen im Gesicht spricht Bände. Die überdurchschnittliche hohe Anzahl an Sonnentagen (ca. 320 im Jahr) gibt Planungssicherheit wenn man die Tourenwoche oder das Bikewochenende länger voraus plant.

Ankommen und biken gehen. Nachhaltigkeit wird im Vinschgau groß geschrieben.
Tradition und Umweltbewusstsein, gesunde und ausgewogene Ernährung mit einheimischen Produkten, gepflegte Trails und eine verantwortungsvoller Umgang mit den natürlichen Resourcen zeichnen die Region und damit auch die Bikerinnen und Biker aus.

Die Summe von allem macht den Vinschgau zu einem der besten Bikeregionen der Welt.

Schwierigkeitsgrad: In den Tourenbeschreibungen werden die zu fahrenden Tage in zwei Kategorien bewertet. Zum einen die physische / konditionelle Belastung und zum zweiten die technische Anforderung. Also der Anspruch der an die Fahrtechnik gestellt wird.

Das Rating geht von 1 – 10 wobei 1 leicht bedeutet und 10 schwer.

» siehe Fahrtechnik - Level Beschreibung


Biken im Vinschgau
Biken im Vinschgau
©2017 BIKE & SNOW | Klaus Stöhr | Kurzberg 16b | 87448 Waltenhofen | T. 08379 / 2119784 | info@bike-snow.de |