Rund ums Söllereck

Das angrenzende Kleinwalsertal ist Ausgangspunkt dieser Tour.

Wir starten die Runde am Ortsende in Riezlern (Parkplatz). Von dort aus geht es ca. 2 Kilometer durch den Ort und am Ortsende biegen wir rechts ab auf den Höhenwanderweg zum Söllereck. Hier geniessen wir herrliche Ausblicke ins Kleinwalsertal und am Ende ins Illertal.

Am Berghaus Söllereck gehts steil hinauf zur Sölleralpe, der ersten Rast unserer Tour. Steil über dem Stillachtal und bei einer guten Brotzeit können wir die Eindrücke einer wunderschönen Bergwelt erleben.
Nun folgt der Rückweg und die Abfahrt zum Freibergsee. Ein abwärts führender, langer Schotterweg lässt grossen Fahrspass aufkommen. Nachdem wir den Freibergsee umrundet haben geht es zu einem weiteren Highlight dieser Tour, der Breitach. Über 100 Meter tief schweift der Blick hinunter in die tosende Breitachklamm.

Geniessen wir den Ausblick vom Zwingsteg. Die Breitachklamm selber ist für MTB verboten zu fahren, allerdings gibt es einen versteckten Singletrail in den oberen Teil der Breitach der es uns ermöglicht entlang der Breitach, dem Waldhaus und der Naturbrücke wieder nach Riezlern zu biken, dem Ausgangspunkt dieser reizvollen Runde.


Söllereck
Söllereck

GPS-Daten


 © Magic Maps | magicmaps.de
Die Tour-Daten im Überblick
Kondition
Fahrtechnik
Streckenlänge 35.1 km
Höhendifferenz 1196 m
Höchster Punkt 1522 m
Tiefster Punkt 1100 m
Fahrzeit ca. 03:17 h
GPS-Download gpx-Download
©2017 BIKE & SNOW | Klaus Stöhr | Kurzberg 16b | 87448 Waltenhofen | T. 08379 / 2119784 | info@bike-snow.de |